Nachrichten

Jagd-Trail Kamera Einführung



Jagd-Kamera-Profil:


Jagd-Kameras sind in der Regel Trail Kameras genannt. Sie nutzen Wärme-Sensor Tier (Körper) Sensor-Technologie, um hochauflösende Bilder und glatte Videos automatisch zu schießen.

Die Jagd-Kamera ist auf dem Baum tiltly, einmal ein Tier fest wird oder Someboby vergeht, es automatisch Bilder. Ihre Aktivitäten in diesem Bereich PIR Dectecting aufnehmen und wir werden wissen, ob in diesem Bereich gibt es keine neuen Tiere.

Im Allgemeinen ist die Jagd Trail Kamera in einen energiesparenden Zustand, wenn das Tier (menschlicher Körper) nicht erkannt wird, und der Stromverbrauch sehr gering ist, aber es schon seit längerem in einen Alarmzustand ist. Es kann auch automatisch qualitativ hochwertige Bilder aufnehmen oder Datensatz löschen Videoclips. Die Größe der Jagd Kamera ist in der Regel klein und kann als eine portable Digitalkamera verwendet werden. Die Leistung ist stabil und zuverlässig. Es kann bei - 30℃ Kälte gearbeitet. (in der Regel ist die garantierter Wert-20 ° C).


Die main-Funktion:
Ultra-schnellen Start (Infrarot-Abtastung) Kamera
Hohe Anti-Interferenz, hohe Stabilität PIR-System (mit Temperaturkompensation),
Sehr geringer Stromverbrauch und lange Standby-Zeit, mit automatischen anti-Theft funktionieren (mit Sperre, Drahtseil, Passwort), klein, mit wetterfesten Funktion.


Der Hauptzweck:
Jagd, Forstwirtschaft und Animal Research Society, home-Security-Anwendungen.