Nachrichten

Kamera-Geräte



Ein Gerät, das die Bildzerlegung und die optische Signalumwandlung abschließt. Die Bildzerlegung ist der Prozess der Zerlegung eines vollständigen Bildes in eine Anzahl von unabhängigen Pixeln (die kleinste Einheit, die ein Fernsehbild darstellt). Allgemein gesagt, je mehr Pixel, desto klarer das Bild. Jedes Pixel wird nur mit einer einzigen Farbe und Helligkeit dargestellt. Die Kameraeinrichtung wandelt die Lichtsignale von jedem Pixel in dem Bild in entsprechende elektrische Signale um und überträgt es in einer bestimmten Reihenfolge an den Ausgang. Kamerageräte unterteilen die Kameraröhren und die festen (Halbleiter-) Kamerageräte in zwei Hauptkategorien.

① Kamera-Röhren, Elektronenstrahl-Geräte, sondern auch in Bildröhren unterteilt, photoelektrische Vervielfachung von Bildröhren, ultra-positive Analyse der Bildröhren und Foto-Kamera-Röhren und so weiter. Die neue Kamera verwendet kompakte Fotozellenröhren aus Bleioxid. Alle Arten von Kamera-Röhren haben eine Vakuumglas-Schale, die mit einer Zieloberfläche und einer Elektronenkanone ausgestattet ist. Die Kamera wird durch das Fenster auf der Glashülle abgebildet, und die Beleuchtungsverteilung der Zieloberflächen wird unter Verwendung des photoelektrischen Emissionseffekts der Zieloberfläche oder des optischen Leitfähigkeitseffekts in die entsprechende Potentialverteilung transformiert, und das optische Bild wird elektrisch. Bild. Angetrieben durch die externe Jochspule tastet der Elektronenstrahl das Ziel punktweise ab und gibt die potentiellen Signale jedes Pixels auf dem Abtastweg aus.

② Solid-Kamera-Gerät, eine neue Art von Ladungskopplungsgerät (CCD). Hunderttausende von Geräteeinheiten in einem Array angeordnet, hat die Oberfläche lichtempfindliche Eigenschaften. Die Szene wird in der Anordnung abgebildet, und die Ladungsmenge und die Beleuchtungsstärke sind proportional zur Speicherung jeder Einheit. Unter Verwendung des Taktimpulses und des Schiebesteuersignals kann das Signal jeder Einheit des Arrays in einer bestimmten Reihenfolge verschoben werden, und das Bildsignal der Intensität variiert mit der Zeit.

Der Verstärker vergrößert das schwache Signalausgangssignal von der Kameravorrichtung zu dem spezifizierten Amplitudenvideoverstärker. Um ein gutes Snr sicherzustellen, muss die Voreinstellung den kleinsten Rauschkoeffizienten haben.


Ein paar: Snr

Der nächste streifen: Kamera